Kauf auf Rechnung möglich ★ Portofrei ab Fr.30.- ★ Versand innert 24h ★ Rückgaberecht 10Tage gem.AGB



Dressurzaum Camilla Dunkelbraun

Kavalkade

Normaler Preis SFr. 139.00

inkl. MwSt.
Diese Dressurtrense hat etwas ganz Besonderes. Durch das weich gepolsterte Genickstück, welches sich um die Nervenbahnen herum angelt, ist der Tragekomfort dieser Trense kaum zu überbieten. Der Nasenriemen ist extrabreit und verleiht dem Pferdekopf einen eleganten Schein. Ob braun oder schwarz, beide Dressurtrensen haben leichte Kontrastnähte. Darüberhinaus besitzt die Trense Soft-Lederzügel, die auf der Innenseite gummiert sind. Die Trense ist beidseitig verschnallbar.

Anwendung der Dressurtrense Camilla, schwedisch-kombiniert
Eine schwedisch-kombinierte Trense bietet ähnlich wie ein hannoversches Reithalfter ein geschlossenes Maul des Pferdes. Bei richtiger Verschnallung wird das Pferdemaul durch den Sperrriemen geschlossen gehalten, um somit das Gebiss im Pferdemaul zu stabilisieren. Zieht man das Reithalfter nicht zu fest, werden auch die Atmung und Nervenbahnen des Pferdes nicht beeinträchtigt. Anders als beim englisch-kombiniertem Reithalfter besitzt die schwedische Variante eine Umlenkrolle hinten am Nasenriemen. Meist werden schwedisch-kombinierte Reithalfter bei Kandaren und Dressurtrensen verwendet.
Die Trense Camilla ist vom Design und von der Druckverteilung die ideale Trense für die Dressur. Durch das anatomische Genickstück sorgt die Trense für ein hervorragendes Tragekomfort.

ACHTUNG: Die Trense ist Dunkelbraun, und nicht wie auf dem Foto Schwarz